Author Archives: Maik

Verwehrter Einlass und Polizeieskalation in Porto

Bereits während des Spiels in Porto erreichten uns vereinzelt Informationen, dass rund 200 Schalkefans der Einlass in das Stadion verwehrt wurde. Die betroffenen Personen waren neutral gekleidet und äußerlich nicht als Schalker zu erkennen. Lediglich die deutsche Staatsbürgerschaft soll als Ausschlusskriterium ausgereicht haben. Als die betroffenen Schalker ihren Unmut verbal

Schalke International: Porto

Zum vergangenen Auswärtsspiel in der Champions League in Istanbul wurde zwei Schalkern die Ausreise durch die Bundespolizei verweigert (weitere Infos folgen) und außerdem wurden zahlreiche Schalker zu einer extra Befragung bei der Ausreise gebeten. Dementsprechend solltet ihr auch bei diesem Auswärtsspiel, obwohl die Reise innerhalb des Schengen-Raums stattfindet, genug Zeit

Forschungsprojekt KVIAPOL

Kürzlich startete das Forschungsprojekt „Körperverletzung im Amt durch Polizeibeamte“ (KVIAPOL) der Ruhr-Universität Bochum. Das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft unterstützte Projekt soll empirisch fundierte Aussagen über Fehlverhalten bei polizeilicher Gewaltausübung ermöglichen und erstmals differenzierte und belastbare Daten zu Viktimisierungsrisiken, Aufarbeitung, Dunkelfeld und Anzeigeverhalten in diesem Deliktsbereich liefern. Gerade auch als Fußballfan

Schalke International: Istanbul

Rückblickend auf das Auswärtsspiel in Moskau können wir von einem ruhigen internationalen Spiel sprechen. Die zahlreich eingegangenen Nachrichten der aus Deutschland ausgereisten Schalker mit GWS-Eintragung berichteten von nur einzelnen Nachfragen seitens der eingesetzten Beamten der Bundespolizei. Dieses lässt uns positiv auf das kommende Auswärtsspiel in Istanbul blicken. Dennoch empfehlen wir

Schalke International: Moskau

Schalke International: Moskau Bereits am Sonntag werden sich die ersten Schalker auf den Weg zum Auswärtsspiel nach Moskau begeben. Solltet ihr im Derbykessel gewesen sein oder möglicherweise durch eine Personalkontrolle einen Gewalttäter-Sport (GWS) Eintrag bei der Polizei besitzen, möchten wir euch unseren Beitrag zur Ausreise mit GWS-Eintrag (https://www.koenigsblaue-hilfe.eu/champions-league-die-ausreise-mit-gws-eintrag/) erneut ans

Infostand der KBH in der Arena AufSchalke

Erfreulicherweise können wir euch mitteilen, dass die Königsblaue Hilfe e.V. ab dem ersten Heimspiel der Saison 2018/2019 gegen Hertha BSC wieder an der Arena ansprechbar ist. Der neue Anlaufpunkt wird sich direkt neben dem Mitgliedseck zwischen den Eingängen West 2 und Nord, rechts neben dem Treppenhaus 3 (TH3), befinden. Dort

« Older Entries